+49 (0)171/998 7171 info@bau-mit-stroh.de

Das Stroh­bau-Forum

Bit­te oder Regis­trie­ren, um Bei­trä­ge und The­men zu erstellen.

Ein­füh­rung in den Stroh­bau 22. — 26.08.2022 in Verden

n die­sem Semi­nar wer­den einer­seits in Vor­trä­gen das theo­re­ti­sche Hin­ter­grund­wis­sen über den Stroh­bau ver­mit­telt und ande­rer­seits in prak­ti­schen Übungs­ein­hei­ten in unse­rer Werk­hal­le den Ein­bau von Stroh­bal­len in Holz­rah­men und das Ver­put­zen der Bal­len mit Lehm und Kalk praktiziert.
Das Semi­nar rich­tet sich an alle, die nicht nur theo­re­tisch, son­dern vor allem prak­tisch etwas über den Stroh­bal­len­bau ler­nen und erfah­ren wollen.
Der Stroh­bau erfährt eine immer stei­gen­de Beliebt­heit und Ver­brei­tung in Deutsch­land. Die Stroh­bal­len wer­den dabei als Wär­me­däm­mung zwi­schen einer Holz­kon­struk­ti­on ver­wen­det (nicht­las­tra­gen­de Stroh­bal­len­bau), mit dem Vor­teil, eines preis­wer­ten, öko­lo­gi­schen, gut däm­men­den und weit ver­füg­ba­ren, also nach­hal­ti­gen Baustoffes.

Ter­min: 22. – 26.08.2022

Ort:
Bil­dungs­werk­statt für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung e.V. (BiWe­Na)
Artil­le­rie­str. 6
27238 Verden

Refe­ren­ten: Ditt­mar Hecken und Micha­el Fischer

Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung fin­den Sie hier.