+49 (0)171/998 7171 info@bau-mit-stroh.de

“Stroh­mön­che” sind mit ihrem Holz-Stroh-Haus auf der Zielgeraden

Pres­se­ge­spräch am 23.09.2021

Brand­test demons­triert von UP STRAW-Lei­ter Bene­dikt Kaesberg 

Bau­en mit Stroh leis­tet wich­ti­gen Bei­trag zur öko­lo­gi­schen Bau­wen­de
War­um und wie das baye­ri­sche Klos­ter mit sei­nem Stroh und Holz ein Refe­renz­pro­jekt für kli­ma­scho­nen­des Bau­en für Deutsch­land und Euro­pa errich­tet hat, davon berich­te­ten der Bau­ver­ant­wort­li­che Fra­ter Andre­as Schmidt sowie bau­be­tei­lig­te Pla­ner und Hand­wer­ker beim Pres­se­ge­spräch am 23.09.2021.

Beim anschlie­ßen­den Brand­test wur­de deut­lich, war­um Stroh in der ver­dich­te­ten Form als “nor­mal ent­flamm­bar” gilt (genau­so wie Holz). Das Stroh im Test­mo­dul glimm­te 1,5 Std. vor sich hin, ohne dass das Feu­er den Bal­len durch­drin­gen konnte. 

Kli­cken Sie hier, um die Pres­se­mel­dung zu lesen.