+49 (0)171/998 7171 info@bau-mit-stroh.de

Am 20. März ab 14.00h fin­det die nächs­te Bau­stel­len­füh­rung durch den Roh­bau von “Haus St. Wuni­bald”, das neue drei­ge­schos­si­ge Mehr­zweck­ge­bäu­de im Klos­ter Plank­stet­ten, statt. Der euro­päi­sche Vor­bild­bau für die kli­ma­scho­nen­de Stroh­bau­wei­se wird 30 Gäs­te­zim­mer, die Pfarr­ver­wal­tung sowie einen Kin­der­gar­ten beherbergen.

Die kos­ten­freie Füh­rung wird gelei­tet von Bau­pro­jekt­lei­ter Fra­ter Andre­as Schmidt OSB und dem Stroh­bau­ex­per­ten, Zim­mer­meis­ter und Lei­ter des Inter­reg-Pro­jek­tes UP STRAW Bene­dikt Kaes­berg. Wäh­rend der Füh­rung erhal­ten Teil­neh­men­de Infor­ma­tio­nen über das Bau­en mit Holz, Stroh und Lehm sowie über die Moti­va­ti­on und die Erfah­rung der Mön­che mit die­ser Bauweise. 

Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich unter: info@bau-mit-stroh.de. Der Treff­punkt ist um 14.00h auf dem Kirch­platz Plank­stet­ten (Adres­se: Klos­ter­platz 1, 92334 Berching). 

Den aktu­el­len Stand der Bau­stel­le sehen Sie auf unse­ren täg­li­chen Web­cam-Bil­dern. Der­zeit fin­det die Ver­put­zung der Holz-Stroh-Wän­de mit Lehm statt. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in der Pres­se­mel­dung des Klos­ters.

Haben Sie Fra­gen zum Stroh­bal­len­bau? Dann nut­zen Sie auch die monat­li­chen Stroh­bau-Sprech­stun­den oder das Stroh­bau-Forum.